Geht'S dir wirklich gut?
Freud

das thema Ödipus und Frauen bei Freud


Gibt es eigentlich den ?dipuskomplex auch f?r Frauen?
Gute Frage, im Grunde sind das alle frauen, wenn freud hat ja zum ?dipuskomplex auch noch gleich den passenden f?r die frau geschaffen: den Elektrakomplex (beziehungsweise: wenn alles richtig l?uft nicht -komplex sonder -konflikt[merke: unterschied])

aus diesem folgt: frauen sind sexuell nicht ganz vollst?ndig und immer neidisch auf *r?usper* die geschlechtsteile des mannes.

glaub ich nicht. will ich nicht glauben. find ich diskriminierend.

naja. aber unter "freud" findet ihr ja noch meine meinung zum thema "als freud den ?dipuskonflikt erschuf"
28.12.05 21:56


Alice Miller "Du sollst nicht merken"

Macht freud mit der Erkl?rung von Neurosen durch den ?dipuskomplex nicht das gleiche, was er vorher bei der Erkl?rung der ?rzte zur Hysterie verurteilt hat? Er sagt praktisch das die Traumatisierung nur "Einbildung" ist- dass das, was der Patient als reales Erlebnis beschreibt, so nicht geschehen ist und es dem ?dipuskonflikt entspringt! Macht er es sich da nicht etwas einfach? Muss man als Psychoanalytiker hier nicht aufpassen, dass man mit diesem Modell wahre Traumatisierungen leicht ?bersehen kann?
28.12.05 21:45





Gratis bloggen bei
myblog.de

Design-Designer-Brush1-Brush2-Bild -Alice.Miller-Schau mich an...-Quellen,Bücher&LinkS
Home-About-BooK-Contact-Abo-Archiv-Ich frage mich..-Freud-Entwicklung-anderePsychos-PädaLK